Ensemble mit Matthias Eckart

Arrangements & Kompositionen von Matthias Eckart

Ort:  Blechbläserwerkstatt                                          
          Altendettelsau 6 a
         91580 Petersaurach

Termin 1 :  Samstag, 28. März 2020 
Termin 2 :  Samstag, 04. April 2020

Es findet 2x der gleiche Kurs statt.

                                        

Beginn: 13.30 Uhr

Ende:     17.30 Uhr

 mit Kaffeepause

 

Anmeldeschluß: 7 Tage vor Termin

Teilnehmerzahl: ca. 20 Bläserinnen/Bläser

Zielgruppe: Musikerinnen/Musiker, die Blechblasinstrumente spielen, Freude am gemeinsamen Musizieren haben und sich weiterentwickeln möchten.

Inhalt:  Basics für Blechbläser - Erarbeiten von Stücken - gemeinsames Musizieren

 

Noten werden gestellt (auch in B Notation), bitte Notenpult mitbringen.

        
Kursgebühren: 25 Euro, Bezahlung vor Ort 

 

Die Bläserhefte von Matthias Eckart sind bei uns erhältlich.

Dozent:

Matthias Eckart
Matthias Eckart

 

Matthias Eckart – Trompete & Arrangement, besticht als Trompeter nicht allein durch Virtuosität; vielmehr noch beeindruckt das große Einfühlungsvermögen und die Ausdrucksstärke seiner Interpretationen.

Matthias Eckart studierte in Würzburg bei Prof. Erb, Prof. Heckmann und

Prof. Salentin Trompete und Jazztrompete. Diese Studien beendete er 2002 mit

der Meisterklasse im Fach klassische Trompete.

Seine künstlerischen Vorstellungen verwirklicht Matthias Eckart als freischaffender Musiker u.a. im Ensemble Akzente, dem Richard Roblee Brass Quartett, dem Ensemble Musik for a while mit Judyann und Prof. Richard Roblee, dem Blechbläser Quintett BlechMafia Nürnberg und dem Ensemble The trumpet shall sound.