· 

In Brasilien repariert man fränkisch....

Instrumentenreparatur
Cleiton Frühauf und Rafael Pagung

Instrumentenreparatur-Grundausbildung für Brasilianer

In der Blechbläserwerkstatt wird neben der Arbeit derzeit fleißig portugiesisch, bzw. deutsch gelernt. Dies verdanken wir unseren beiden Praktikanten, Herrn Cleiton Frühauf und Herrn Rafael Pagung.

Sie sind extra aus Brasilien angereist, um die Kunst des Instrumentenbaus und des Reparierens zu erlernen. Ihr Ziel ist es, sich in Brasilien Werkstätten einzurichten.

Dementsprechend hoch ist das Engagement mit dem umfangreiches neues Wissen und vielfältige praktische Kenntnisse erarbeitet werden.

Abgesehen von der Ausbildung in der Werkstatt ist es für die sehr guten Musiker ein leichtes, sich auch in der Freizeit zu intergrieren. Sie sind hier bereits in 3 Chören, bzw. Kapellen aktiv und gefragt.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0